Aufnahmekriterien

  • Das Unternehmen muss ein gewerbliches Bauunternehmen sein
  • Für die Neuaufnahme eines Gesellschafters ist in der Gesellschafterversammlung eine 3/4 Mehrheit notwendig.
  • Die Gesellschafteranteile richten sich bei Beitritt nach Unternehmergröße (Anzahl der Mitarbeiter) und werden dann alle drei Jahre je nach Umsatzentwicklung angepasst.
  • Die Unternehmensgrösse (Mindestdienstnehmeranzahl) von Beitrittswerbern muss 25 überschreiten.

<< zurück zur Übersicht der Informationen für Interessenten